Sommerweine, Tour 2

Premium-Wein-Wanderung Sommerweine, Tour 2
Im Dialog mit Deutschen Weinen, heute: Die Ahr und die Pfalz
Datum: Samstag, 14. August 2021
Thema: Jetzt im Hochsommer soll es leicht und bekömmlich sein – spritzige Weine

Stilleben, Bengener Heide

In der Pfalz gibt es zum Durstlöschen das Dubbe-Glas. Groß und voller Wein. Wir probieren, in angepaßten Mengen, sommerliche Weine von der Ahr und aus der Pfalz auf dieser möglichst schattigen Sommerweinwanderung.
Der Sommer sollte jetzt auf Hochtouren laufen. Wir starten am Bahnhof von Bad Neuenahr, queren zügig den Innenstadt und Kurbereich und beginnen unsere Premium-Wein-Wanderung oberhalb von Willi Brordus. Rauf auf den Neuenahrer Turm, entlang des Steckenberg-Turms immer durch den kühlenden Stadtwald Richtung Weingut Marienthal. Unterwegs probieren wir herrlich spritzige, leichte Sommerweine, Weißweine, Blanc-de-Noirs, Rosé von der Ahr und aus der Pfalz. Gut gekühlt genießen. Die Teilnehmer erfahren einiges über den Kurstandort, die bevorstehende Landesgartenschau RLP, den Weinbau und den aktuellen Stand im Weinberg. Warum erkennt man schon blaue Netze? Die wiederum nur vereinzelt? Sind dort schon Winzer in der Lese? Jetzt, mitten im August? Erfahrt mehr auf der zweiten Tour SOMMERWEINE.

Eindrücke von der Wanderung SOMMERWEINE, TOUR 2
Rebzeilen-Begrünung
« von 2 »

Im Preis von 79,00 € pro Person sind enthalten:

  • 1 Begrüßungssekt
  • 7 herrlich variantenreiche, spritzig fruchtige Weißweine, Rosé und Blanc-de-Noir*
  • 1 Mineralwasser in 0,5-Liter-Flaschen
  • 1 Weinglas, Typ Festivo, (zum Verbleib beim Teilnehmer)
  • 1 Umhänge-Glashalter (leihweise)
  • Laugengebäck (gemäß der Corona-Vorgaben sind die Snack-Bestandteile industriell einzeln verpackt)

* (Alle Weine verstehen sich als Weinproben, alle Sekte außer dem Begrüßungssekt verstehen sich als Sektproben, in entsprechender Mengenabgabe) Einige der Weine, die möglicherweise während dieser Wanderung verköstigt werden.

Streckeninformationen
Art der Strecke: Start->Ziel
Dauer: ca. 5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel bis leicht
Startzeit: 10:00 Uhr, Startort: Bahnhof Bad Neuenahr

Ankunftszeit: Um ca. 15:00 Uhr am Zielort: Weingut Kloster Marienthal
Abschluss: Bei meinen Premium-Wein-Wanderungen hat es sich etabliert, dass wir zum Ende noch in lockerer, fröhlicher Runde zusammensitzen. Heute empfehle ich als Ort für den Ausklang (für Selbstzahler): Weingut Kloster Marienthal.

Diese Premium-Wein-Wanderung ist in meinem Shop buchbar.

Eine Eidechse wie sie einem auf dieser Wanderung begegnen könnte.

Du kannst es kaum erwarten?
Dann zur vorher startenden Wanderung:
<< Reds on Ice

Nicht dein Geschmack?
Vielleicht die nächste Wanderung:
Das Weißwein-Spezial >>